Content Management Systeme

Die regelmässige Aktualisierung ist das A und O eines Webauftritts – und dazu braucht's ein Content Management System, mit dem ohne technische Kenntnisse und so einfach wie mit einer Textverarbeitung neue Inhalte erstellt und alte Inhalte verändert werden können.
Die Installation eines CMS verursacht zwar bei der erstmaligen Erstellung einer Website einen grösseren technischen Aufwand, sorgt dafür für aktuellere und damit attraktivere Inhalte und damit einer besseren Wirkung.

Je nach Projekt kommen unterschiedliche CMS zur Anwendung. Wir setzen Webauftritte bei vorhandenem CMS mit diesem um – von Sharepoint über Adobe CQ5 bis zu Drupal. Grundsätzlich empfehlen wir aber, bei einem Neuauftritt oder einen grösseren grafischen Umstellung (etwa auf responsive Design) auch das CMS zu überprüfen und allfällig zu wechseln. Selbstverständlich nehmen wir gerne die Aktualisierungen Ihrer Website vor - aber noch lieber zeigen wir Ihnen, wie Sie dies mit einem angepassten CMS einfach und bequem selbst erledigen.

Für neue Webprojekte empfehlen wir – je nach Anforderungen der Website – folgende drei reine Open-source CMS, die alle auf PHP/MySQL basieren und an deren Weiterentwicklung wir auch beteiligt sind: