«bugnplay 2014» mit neuem Projekttool gestartet

Mit der Öffnung der Projektregistration ist die 8. Ausgabe des Schweizer Medien- und Roboterwettbewerbs bugnplay.ch lanciert. Bis 31. Januar 2014 können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren sich und ihre Projekte anmelden. Dafür hat die Internet- und Medienagentur update AG eine neue Projektverwaltung massgeschneidert.

Seit 2006 schreibt das Migros Kulturprozent jeweils im Herbst den Jugendwettbewerb bugnplay.ch aus. Gesucht und ausgezeichnet werden Einzelpersonen- oder Gruppen-Projekte, die sich in kreativer, origineller und kritischer Weise mit Medien und Technologie beschäftigen. Am 4. September 2013 startete nun die 8. Ausgabe des nationalen Wettstreits, der am 14. Juni 2014 mit dem grossen Aktionstag inklusive Preisverleihung über die Ziellinie geht.

Verantwortlich für die Organisation des Wettbewerbs und die Betreuung der Teilnehmenden ist seit Anbeginn des Wettbewerbs die Zürcher Internet- und Medienagentur update AG. Zentrales Instrument ist dabei die Projektverwaltung, in der die Jugendlichen nach der Registration mit ihrem persönlichen Login ihr Projektteam zusammen stellen, die Projektdaten einreichen und schliesslich die Arbeiten anderer Teams bewerten können.

Mit der neuen Ausgabe des Wettbewerbs hat update AG auch eine neue Version dieses Projekttools lanciert. Es basiert auf dem CMS/Framework «processwire» und ersetzt die Projektverwaltung, welche update AG 2005/2006 für den Start von bugnplay.ch programmiert hatte.

www.bugnplay.ch


Kunde

Migros-Kulturprozent