Kanti Baden: Website 8.0

20 Jahre nach dem ersten Webauftritt gönnt sich die Kantonsschule Baden eine komplett neue Website. Dank responsive Design kann sie auf allen Bildschirmen von klein bis gross optimal genutzt werden. Realisert wurde sie durch die Zürcher Medien- und Internetagentur update AG.

Die Kanti Baden gehört in der Schweiz mit zu den Pionieren des World Wide Web. Schon 1996, als das Internet noch Tummelplatz von Freaks und kein Massenmedium war, programmierten IT-affine Lehrkräfte die erste Website, und danach – je nach Zählweise – circa 6 Überarbeitungen und Redesigns. Seit ein paar Tagen ist nun Version 8.0 in Betrieb, basierend auf dem CMS-Framework Processwire und umgesetzt mit «responsive Design»-Techniken für optimale Darstellung auf allen Bildschirmgössen.

Das grafische Grobkonzept mit den trendigen Kacheln sowie die Sitestruktur wurde durch die zuständige Designagentur der Kanti Baden entworfen und durch die Grafiker und Web-Programmierer der Zürcher Medien- und Internetagentur update AG in enger Zusammenarbeit mit Schule und Designagentur umgesetzt. Neben dezidierten Webinhalten, welche übers CMS erfasst und verwaltet werden, greift der Auftritt auch auf externe Datenbestände zu, etwa bei den Terminen, welche mit der elektronischen Anzeigetafel im Schulgebäude synchronisiert sind.


Kompetenzen

CMS Responsive Design


Kunde

Kantonsschule Baden